07.02.2017

Prämiert bei "Mit dem Rad zur Arbeit" der AOK Nordost und des ADFC

PLANET-IC-Team radelt zusammen tausende Kilometer

Preisübergabe in unserer Internetagentur, Foto: PLANET IC

Die Freude war groß, als uns die Nachricht von der AOK Nordost und dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub e.V.) erreichte, dass wir bei "Mit dem Rad zur Arbeit" in M-V den Team-Hauptpreis, eine Ballonfahrt, gewonnen haben. Seit Jahren beteiligen sich Kollegen gern an der Aktion. Drei von ihnen machten als Team "PLANETARIER" auch in der Sommerrunde 2016 mit und legten über vier Monate den Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad zurück. Dafür wurden sie am 3. Februar bei der Preisübergabe in unserer Internetagentur von den AOK Nordost beglückwünscht.

"Den Kopf frei zu bekommen, die Seele baumeln zu lassen und etwas für meine Fitness zu tun – das motiviert mich, so oft es das Wetter erlaubt, morgens und abends auf den Sattel zu steigen", sagt Frank-Müller-Bahner, der im Unternehmen für Kundenbetreuung und Support zuständig ist. In der Aktionszeit ist er jeden Tag zweimal die zehn Kilometer zwischen seinem Zuhause und der Arbeit geradelt – das waren stolze 1.500 Kilometer. Auch seine beiden Kollegen, der Softwareentwickler Sebastian Wulff und der Online-Redakteur Mathias Richter, traten fast täglich in die Pedale.

Als familienfreundlicher und gesundheitsfördernder Arbeitgeber investiert PLANET IC einiges - vom Bioobst bis zu unterstützten Sportaktivitäten, damit die Mitarbeiter gesund leben. "Wir motivieren unsere Mitarbeiter auf verschiedenen Wegen, um fit zu bleiben", so Andreas Scher, Geschäftsführer der PLANET IC GmbH.