Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


15.09.2016

Verstärkung an Bord

PLANET IC begrüßt drei neue Azubis im Team

Für drei junge Menschen hat Anfang September ein neuer Lebensabschnitt begonnen: ihre Ausbildung bei der PLANET IC GmbH. Sophie (20) möchte, ebenso wie Marvin (18), Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung werden, Christian (22) erlernt den Beruf des Fachinformatikers für Systemintegration.

Konkrete Aufgaben statt trockener Theorie

Schon vom ersten Tag an werden die drei aktiv in das tägliche Geschäftsgeschehen eingebunden: "Ich arbeite nicht nur mit trockener Theorie, sondern habe schon konkrete Aufgaben bekommen. Unter anderem die HTML- und CSS-Programmierung für ein aktuelles Projekt", erzählt Sophie. Auch Christian und Marvin berichten davon, aktiv in die Praxis involviert zu sein. So begleitet Christian von Anfang an seine Kollegen zu Kundenterminen und wird in die Technik der Supportsysteme eingewiesen. Unterstützung kann er dabei jederzeit von seinem Ausbildungsbetreuer erwarten. Marvin arbeitet ebenfalls schon an einem richtigen Kundenprojekt und fühlt sich dabei ein wenig "ins kalte Wasser geworfen. Aber das ist ja gut, so ist die Lernkurve umso steiler. Und ich werde schließlich nicht allein gelassen, sondern kann mich an meinen Betreuer wenden, wenn ich Hilfe brauche."

Einmal wöchentlich gibt es zusätzlich Dienstberatungen und das so genannte Azubitreffen, bei dem alle Beteiligten die Möglichkeit zum Austausch untereinander haben und mitbekommen, was die jeweils anderen gerade machen. Natürlich bietet sich hier auch die Gelegenheit, Fragen zu stellen und um Hilfe zu bitten. Das sei Teil der positiven Arbeitsatmosphäre, die den dreien bei PLANET IC besonders gut gefalle. "So ein tolles Arbeitsklima findet man nicht in jedem Unternehmen", sagt Christian. "Die Kollegen sind immer für uns da und versuchen, bei jeder Gelegenheit, uns einzubeziehen und uns etwas beizubringen. Es herrscht hier wirklich ein ganz toller Umgang im Team."

 
Mitarbeitermotivation sorgt für positive Grundeinstellung

Marvin ergänzt: "Mir gefällt auch der Gedanke, für das Wohlergehen der Mitarbeiter zu sorgen, indem zum Beispiel das Mittagessen von der Firma bezahlt und kostenlose Getränke und Obst zur Verfügung gestellt werden. Das motiviert und sorgt für eine positive Grundeinstellung gegenüber dem Unternehmen und der Arbeit." Dies habe er schon während seines einwöchigen Praktikums vor einigen Monaten festgestellt. Ähnlich erging es Sophie und Christian, die auf der Firmenkontaktbörse "StuWi" in Wismar Geschäftsführer Andreas Scher direkt ansprachen und so zu ihrem Praktikum im Unternehmen kamen.

Wir freuen uns, dass unsere neuen jungen Kolleginnen und Kollegen den Weg zu uns gefunden haben und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg während ihrer Ausbildung.


PLANET IC ist ein Unternehmen für digitale Kommunikation - mit 50 Mitarbeitern, seit 1992.

PLANET IC GmbH
Mettenheimer Straße 9–15
19061 Schwerin

Telefon 0385 30 200 0
Telefon Technik-Support 0385 30 200 200
Telefon Digitalagentur-Service 0385 30 200 300

Telefax 0385 30 200 190

info@planet-ic.de