Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


28.07.2014

OpenCms 9.0 - getestet und für gut befunden!

Die neuen Versionen des Content Management Systems OpenCms

OpenCms

Eine Image-Website, ein umfassendes Webportal oder ein Intranet-System erstellen und verwalten? Das alles ist schnell und kostensparend möglich mit dem Content Management System OpenCms. Die Versionen ab 8.0 beinhalten einige neue Features, mit deren Hilfe sich Website-Inhalte noch einfacher bearbeiten lassen.

Der wichtigste Vorteil, der sich hieraus ergibt, ist wohl die höhere Effizienz: "Es spart enorm viel Zeit, wenn sich so schnell und einfach Änderungen an der Seite vornehmen lassen. Dann kann ich mich ganz auf meine Geschäftsprozesse konzentrieren", zeigte sich René Weis von der JA-SOLAR GmbH aus Kritzow begeistert, der im Juni 2014 an einem unserer Informationsworkshops teilnahm.

 
Dies sind die neuen praktischen Funktionen:
  • Inline-Editor
    Die Bedienelemente werden direkt über der zu bearbeitenden Website und an den einzelnen Inhaltselementen eingeblendet. Auf diese Weise können Redakteure die Inhalte direkt auf der Seite bearbeiten, ohne in eine spezielle Bearbeitungsmaske wechseln zu müssen.

 

  • Drag & Drop von Elementen
    Inhaltselemente können ganz einfach per Drag & Drop auf der Seite verschoben werden, um die Anordnung zu ändern. Auf die gleiche Art und Weise werden auch neue Inhalte erstellt.

 

  • Mehrfachverwendung von Inhalten
    Inhaltselemente werden in verschiedenen Galerien verwaltet und können ohne Probleme auf mehreren Seiten gleichzeitig verwendet werden. Der Vorteil: Wenn sich Änderungen an einem Element ergeben, muss der Redakteur nur an einer Stelle aktiv werden. Überall, wo das entsprechende Element außerdem eingebaut ist, wird die Änderung automatisch übernommen.

Aber nicht nur die verbesserte Nutzerfreundlichkeit (Usability) ist bei der neuen Version von OpenCms hervorzuheben: "Die bestmögliche Sicherheit ist nur durch die Verwendung der aktuellsten Version einer Software gewährleistet. Bekannte Sicherheitslücken lassen sich durch regelmäßige Updates schließen", so Steffen Manzke, der bei PLANET IC für die technische Umsetzung und Betreuung von Projekten mit OpenCMS verantwortlich ist. "Auf diese Weise bietet sich Angreifern keine Chance, die Website zu hacken. Und ein solches Update oder selbst ein Wechsel der Software bedeutet nur einen geringen Aufwand." 

Wollen auch Sie von den neuen Features von OpenCms profitieren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern in puncto Update oder Wechsel. Darüber hinaus bieten wir in unserem Rechenzentrum speziell Hosting für Lösungen auf Basis von OpenCms an.

Ihr Ansprechpartner

Steffen Manzke

Steffen Manzke

OpenCms-Spezialist & Projektleiter

Telefon 0385 30 200 385
eMail manzke@planet-ic.de


PLANET IC ist ein Unternehmen für digitale Kommunikation - mit 50 Mitarbeitern, seit 1992.

PLANET IC GmbH
Mettenheimer Straße 9-15
19061 Schwerin

Telefon 0385 30 200 0
Telefon Technik-Support 0385 30 200 200
Telefon Digitalagentur-Service 0385 30 200 300

Telefax 0385 30 200 190

info@planet-ic.de