Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


29.04.2016

Mehrsprachigkeit: OpenCms kann jetzt auch Platt

Virtuelles Landesmuseum hilft, Niederdeutsch zu bewahren

Webseite vom Virtuellen Landesmuseums Mecklenburg
Startseite des Virtuellen Landesmuseums Mecklenburg

Kiek an! Das Virtuelle Landesmuseum Mecklenburg, das im Internet die Landesgeschichte präsentiert, gibt es jetzt auch auf Plattdeutsch. Die Texte übersetzte die ehemalige Plattdeutschbeauftragte des Landes, Susanne Bliemel. Online haben unsere Entwickler die sprachliche Erweiterung mit dem Content Management System OpenCms verwirklicht. Das Multilanguage-CMS unterstützt standardmäßig das Content-Management in allen gängigen Sprachen.

 

Wichtig für die Nutzerfreundlichkeit von mehrsprachigen Websites ist, dass die Sprachen in allen inhaltlichen Bereichen und bei den Navigationselementen exakt getrennt werden. Um das effizient zu gewährleisten, nutzen unsere OpenCms-Experten eine von PLANET IC entwickelte Programmiermethode. Sie erleichtert den Redakteuren der Stiftung Mecklenburg den Zugriff auf alle Inhalte und die eigenständige Pflege von Beschreibungen zu rund 300 Exponaten aus 29 Museen.

Die Erweiterung des Virtuellen Landesmuseums zeigt, dass technisches KnowHow dazu beitragen kann, heimische Traditionen zu bewahren. "Als Stiftung Mecklenburg setzen wir uns seit unserer Gründung für den Erhalt des Niederdeutschen ein. Sehr charmant finde ich die vertrauliche Ansprache auf der Website, die das Plattdeutsche ja in besonders guter Weise ermöglicht. Ich hoffe, dass wir die Menschen damit noch direkter erreichen und sie ermuntern, sich für die heimische Kultur zu engagieren", sagt Dr. Florian Ostrop von der Stiftung Mecklenburg. Denn das Virtuelle Landesmuseum will weiter wachsen. Noch in diesem Jahr soll auch eine englische Variante online gehen.

Im Zuge der Internationalisierung werden mehrsprachige Websites immer relevanter. Die Stärken des Content Management Systems OpenCms nutzen auch viele touristische Anbieter und unsere kommunalen Kunden (z. B. www.amt-crivitz.de). 


PLANET IC ist ein Unternehmen für digitale Kommunikation - mit 50 Mitarbeitern, seit 1992.

PLANET IC GmbH
Mettenheimer Straße 9-15
19061 Schwerin

Telefon 0385 30 200 0
Telefon Technik-Support 0385 30 200 200
Telefon Digitalagentur-Service 0385 30 200 300

Telefax 0385 30 200 190

info@planet-ic.de