Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


Schönstes Reiseziel

Die „Ostseeküste Mecklenburg“ erstreckt sich vom Ostseebad Boltenhagen bis zum Ostseeheilbad Graal-Müritz. Um auf die schöne Urlaubsregion aufmerksam zu machen, entwickeln und betreuen wir für den Verband Mecklenburgischer Ostseebäder den digitalen Auftritt.

Verband Mecklenburgische Ostseebäder

Digitale Werbung für Tourismusregion

Seit 2014 machen wir die mecklenburgische Ostseeküste als Urlaubsdestination digital erlebbar. Gemeinsam mit dem Verband Mecklenburgischer Ostseebäder (VMO) arbeiten wir daran, die Zielmärkte und Zielgruppen des Tourismusverbandes im Internet erfolgreich anzusprechen. Dabei bringen wir unsere langjährigen Erfahrungen im Tourismus ein.

Mit www.ostseeferien.de und temporären Landingpages ist die Tourismusregion mehrfach im Internet präsent. Unsere Arbeit umfasst die Konzeptionierung, das responsive Design (orientiert am Auftritt des Tourismusverbandes M-V) sowie die technische Umsetzung der Sites mit dem Content Management System OpenCms. Außerdem betreuen wir mehrere saisonale Online-Kampagnen.

Digitale Werbung für Tourismusregion - Verband Mecklenburgische Ostseebäder
Gezielte Ansprache - Verband Mecklenburgische Ostseebäder
Zentrale Informationsplattform für in- und ausländische Gäste für die Urlaubsplanung an der Ostseeküste

Gezielte Ansprache

Die Website www.ostseeferien.de ist die zentrale Online-Plattform für potenzielle Urlaubsgäste , die sich über die mecklenburgische Ostseeküste informieren möchten. Sie gibt einen wertvollen Einstieg zu Reisezielen in der Region, zu möglichen Aktivitäten und Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen. Für Gastgeber und andere touristische Dienstleister besteht die Möglichkeit, sich zu den Themen oder Zielgruppen-Angeboten mit einem Basiseintrag zu präsentieren.

Natürlich werden Interessenten auch schnell und prominent zur Online-Buchung gelenkt. Die Website ist mehrsprachig erstellt. Aktuell gibt es eine deutsche, eine englische und eine dänische Site, deren Inhalte identisch sind.

Sehr gut sichtbar

Seitdem wir die VMO-Website betreuen, haben sich die Besucher- und Sitzungszahlen mehr als verdoppelt. Auch die organische Sichtbarkeit bei Google hat sich seit dem Relaunch deutlich erhöht. Bei relevanten Suchbegriffen wird die Online-Plattform laut SISTRIX-Index sehr gut in den Google-Suchergebnislisten positioniert.

Die Website ist mittels responsiven Design für alle Endgeräte optimiert umgesetzt. Die mobile Nutzung liegt mittlerweile bei starken 45 Prozent.

Sehr gut sichtbar - Verband Mecklenburgische Ostseebäder
Die Website funktioniert auf allen Endgeräten optimal.
Digitale Kampagnen - Verband Mecklenburgische Ostseebäder
Temporäre Kampagnen steigern Website-Besuche & Buchungen.

Digitale Kampagnen

Viel dazu beigetragen haben zielgerichtete Online-Kampagnen. Mehrmals jährlich sprechen wir potenzielle Gäste mit relevantem Content per Google Ads-Werbung an, um vor allem die Vor- und Nachsaison an der Ostseeküste zu beleben. Die Anzeigen führen auf spezielle Landingpages, auf denen die Nutzer konkrete, zur Jahreszeit passende Angebote der Gastgeber finden.

Darüber hinaus geben wir dem Tourismusverband kontinuierlich Unterstützung und Tipps für den Facebook-Auftritt, um die Reichweite zu erhöhen. Folgten 2016 noch 600 Nutzer dem Verband, sind es zwei Jahre später schon 2.600 Follower bei Facebook. Mit unmittelbarer Wirkung für den Internetauftritt: Rund 200 Facebook-Follower pro Monat besuchen die Angebote der VMO-Website oder der VMO-Mitglieder; vor zwei Jahren lag dieser Wert noch im einstelligen Bereich.

 

Dauerhafter Prozess mit verschiedenen Online-Aktivitäten

Gemeinsam mit dem Verband entwickeln wir die Website stetig weiter. Inhalte werden ausgebaut, Themen gestrafft, saisonale Kampagnen entwickelt. Gleichzeitig setzen wir permanent die zielgruppenorientierte Suchmaschinenoptimierung fort, um die Besucherzahlen weiter zu erhöhen.

Aktuell befinden sich zwei weitere fremdsprachige Websites in der Entwicklung. Künftig spricht ostseeferien.de auch schwedisch und niederländisch. Außerdem wird eine Landingpage für Schweiz und Österreich aufgebaut, um den Markt und die Zielgruppen mit speziellen Themen ansprechen zu können.

 

Kooperationsprojekt: Deutsche Ostseeküste

Unter Federführung des Verbandes Mecklenburgischer Ostseebäder entstand auch die Website www.deutscheostseekueste.de. Die Website dient als Landingpage vor allem für potenzielle Gäste aus dem süddeutschen Raum und dem deutschsprachigem Ausland. Sie wirbt für die deutsche Ostseeküste und ist Einstieg in die Urlaubswelten einzelner Regionen.

Für dieses Landingpage-Projekt haben sich fünf touristische Partner von Schleswig-Holstein bis Usedom zusammengetan. Wir waren für Design und technische Umsetzung mit OpenCms verantwortlich und entwickelten das klare, nutzerfreundliche Konzept.

Digitalagentur

Unsere Leistungen


Ihr Ansprechpartner

Steffen Manzke

Steffen Manzke

OpenCms-Spezialist & Projektleiter

Telefon 0385 30 200 385
eMail manzke@planet-ic.de



PLANET IC ist ein Unternehmen für digitale Kommunikation - mit 50 Mitarbeitern, seit 1992.

PLANET IC GmbH
Mettenheimer Straße 9-15
19061 Schwerin

Telefon 0385 30 200 0
Telefon Technik-Support 0385 30 200 200
Telefon Digitalagentur-Service 0385 30 200 300

Telefax 0385 30 200 190

info@planet-ic.de