Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


29.12.2019

In der Zeit zwischen den Jahren

Unser 20|27-Jubiläum haben wir mit langjährigen Kollegen und Kunden das ganze Jahr gefeiert. Zur Krönung gab es im Dezember den doppelten Unternehmens-Geburtstag.

Mitarbeiter beim Aufbau des Billardtisches
Kollegen bei der Montage der 200-kg-Schieferplatte des Billard-Tisches

Billard um halb zwölf

Die große Kunst ist es vorauszusehen, wohin der Weg gehen soll und wie alles zusammenspielt, wenn es klack macht und die Kugeln aufeinanderstoßen. Nachdem wir im Dezember bei PLANET IC gleich zweimal Geburtstag gefeiert haben, am 11. die Gründung des ersten PLANET-Unternehmens und am 29. die der PLANET IC GmbH, wurde mit dem Lkw eines der Geburtstagsgeschenke für alle Mitarbeiter geliefert. Beim Billard können jetzt Techniker, Redakteure, Entwickler und Webdesigner ihre strategischen und visuellen Fähigkeiten spielerisch trainieren. Es lebe Gamification!

Fast wie bei der Entwicklung der Mitarbeiteranzahl in den letzten 20 Jahren scharten sich erst ein paar und dann immer mehr Kollegen um Andreas Scher am Spieltisch. „Ursprünglich waren es 1992 nur die drei Gründer von PLANET. Als das Tochterunternehmen PLANET IC ab 1999 eigene Wege ging, waren es eine gute Hand voll Leute. Beim Einzug ins eigene Firmengebäude 2012 hatten wir 49 Mitarbeiter“, erinnert sich Scher. „Und es ist noch Platz für ein paar mehr“, ergänzt er.

 

Ein vielfältiges Team aus rund 50 Mitarbeitern

Rund 50 Leute arbeiten derzeit bei uns in den verschiedenen Bereichen. Zum vielfältigen Team zählen dabei nicht nur Informatiker und Wirtschaftsinformatiker, sondern auch Ingenieure, Mediengestalter, Sprachwissenschaftler und (Kunst-)Historiker. Ihr Altersspektrum reicht von 17 bis nun schon 60 Jahren. Einige von ihnen sind schon 10 oder 20 Jahre im Unternehmen und konnten so gemeinsam mit PLANET IC ihr Jubiläum feiern.

Christian Reitz bei der Projektarbeit mit seinem Kollegen Stefan Pah
Christian bei der Planung eines Projektes mit seinem Kollegen Stefan (v.r.n.l.)

Projektleiter und ehrenamtlicher Feuerwehrmann

Zu ihnen gehört Christian. Der ehrenamtliche Feuerwehrmann kam im Januar 2009 nach dem Studium der Multimediatechnik an der Hochschule Wismar zu PLANET IC. Der Kontakt zum Unternehmen kam über das INFEX-Gründerduell zustande. PLANET IC war eines der betreuenden Unternehmen und Sponsor. 2008 schrieb Christian dann seine Diplomarbeit bei uns und nun arbeitet er schon über 10 Jahre unter anderem als Projektleiter in der Digitalagentur. Außerdem ist er Ausbilder und Mentor für die Kollegen in der Softwareentwicklung. „Die Freiheit und das Nicht-Alltägliche begeistern mich bei meiner Arbeit. Durch kontinuierliche, technische Weiterentwicklungen wächst jeder aus dem Team in Situationen und Aufgaben hinein. Das macht es immer wieder von Neuem spannend und innovativ.“

Als Geisteswissenschaftlerin im IT-Umfeld

Auch die Online-Redakteurin und Website-Expertin Marlies Tellermann ist schon über 10 Jahre bei uns. Die Fachfrau für Barrierefreiheit, Nutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung studierte Germanistik und Anglistik in Rostock und kam 2009 durch ein Volontariat bei MVweb zu PLANET IC. Sie unterstützt insbesondere unsere kommunalen Kunden dabei, sich für den digitalen Wandel fit zu machen. Mit ihrem Fachwissen hat sie unter anderem den Relaunch des Regierungsportals unseres Landes begleitet und dem flächenmäßig größten Amt in M-V zu einem zeitgemäßen Webauftritt verholfen. „Mein Alltag ist eine Mischung aus Projektleitung, Kundenberatung und Kundensupport. Sehr vielseitig, da ich mit vielen verschiedenen Kunden und Themen zu tun habe“, meint sie. Das Besondere an PLANET IC sei, dass es immer wieder neue Erfahrungen und Herausforderungen gebe. „Mindestens zweimal im Jahr machen wir mit den Kollegen Ausflüge, um neue Dinge zu erleben. Vor ein paar Jahren waren wir zum Beispiel im Schweriner Kletterwald. Das hatte ich vorher noch nie probiert. Es hat mich richtig Überwindung gekostet. Ich bin weiter gekommen als gedacht. Ein wirklich tolles Erlebnis.“

Team im Schweriner Kletterwald
Marlies (3.v.l.) gemeinsam mit dem Team von PLANET IC und ASinteg im Schweriner Kletterwald
Jens am Telefon
Jens am Telefon

Wenn der ehemalige Praktikant die Firma verkauft

Mit zum Urgestein von PLANET IC gehört Jens. Über seine mehr als 20 „Dienstjahre“ redet er nicht so gerne. „Die Leute fragen dann immer, wie alt ich eigentlich bin“, scherzt er. Dabei haben wir auch Kollegen, die sind erst Ende dreißig und trotzdem schon 20 Jahre bei uns.
Der gelernte Elektromonteur und studierte Elektroingenieur war ursprünglich im Wismarer Seehafen tätig und kam als Praktikant zu PLANET, weil er sich beruflich umorientieren wollte. So kam es witziger Weise dazu, dass er als Bevollmächtigter des Mutterunternehmens (PLANET AG) einem der Hauptaktionäre der PLANET AG (Andreas Scher) die PLANET IC verkauft hat, als diese beschloss, auf eigenen Beinen zu stehen.
Inzwischen ist Jens für viele Kollegen zu einem der wichtigsten Mitarbeiter geworden: verantwortlich unter anderem für Urlaubsscheine, Gehaltsabrechnungen, das Gratisobst und Mitarbeiterführungen. Auch um das Wohl unserer Kunden kümmert er sich, wenn er zum Beispiel die Beratungsräume für Gäste vorbereitet. „Von einem eher technisch orientierten Beruf kommend, habe ich mir einen vielfältigen Tätigkeitsbereich erschlossen. Kein Tag ist wie der andere. Ich finde gut, dass man mir dieses Vertrauen gegeben hat“, sagt er.

 

Was macht PLANET IC 2027?

Christian: „Im Grunde das Gleiche wie heute, jedenfalls in Bezug auf die Digitalarbeiten. Es wird weiterhin Websites geben. Es wird weiterhin Kundenportale und Antragsstrecken geben. Es wird weiterhin Bedarf an Rechenzentrumsleistungen geben. Die Arbeitsweise wird sich mit Sicherheit ändern (in welche Richtung auch immer).“

Marlies: „Ich denke, wir werden wachsen und hoffe, dass Vieles, was wir heute beginnen, in sieben Jahren Früchte trägt.“

Jens: „PLANET IC ist eine Mischung aus Google und einem mittelständischen Unternehmen. Wir machen immer noch Sachen, die mit Internet zu tun haben. Ich bin hoffentlich immer noch dabei.“

Was machen Sie 2027? Brauchen Sie Unterstützung bei Ihren zukünftigen Projekten? Wir helfen Ihnen gern!

Ihre Ansprechpartner

Andreas Scher

Andreas Scher

Geschäftsleitung

Telefon 0385 30 200 100
eMail scher@planet-ic.de

Birger Bösel

Birger Bösel

Geschäftsleitung

Telefon 0385 30 200 102
eMail boesel@planet-ic.de


20 | 27 Jahre  PLANET IC