Navigation und Service von PLANET IC

Springe direkt zu:


04.04.2019

Vom Azubi zum Teamleiter

 

„2012 - Held der Arbeit“ hat er zum Spaß in einem seiner Social-Media-Profile angegeben. „Meine Art mit dem manchmal ausufernden Zertifikate-Wahn umzugehen“, lacht Carsten Thinius. „Natürlich habe ich auch einige, aber ich mag sie nicht überall chronologisch auflisten.“ 2012 hat der Wirtschaftsinformatiker bei PLANET IC so ziemlich alles erreicht, was mit Zielstrebigkeit kurzfristig möglich ist. Nicht vom Tellerwäscher zum Millionär, viel bodenständiger vom Praktikanten und Auszubildenden zum Projekt- und Teamleiter.

carsten thinius am arbeitsplatz
Carsten Thinius an seinem Arbeitsplatz

Angefangen hat alles 1996 mit einem Schülerpraktikum bei PLANET, als er seine erste eigene Website ins Netz brachte. „Ich war 16 Jahre alt und besuchte die neunte Klasse der Realschule. Mit HTML hatte ich noch nie etwas gemacht, aber ich war unheimlich begeistert von Technik“, erinnert sich Carsten. Danach machte ihm Geschäftsführer Andreas Scher, der ihn als Praktikumsbetreuer unterstützte, den Vorschlag eine Ausbildung zum Informatikkaufmann im Unternehmen zu machen. „Das war eine sehr innovative Zeit, was das Internet und die technische Entwicklung anging. Da wollte ich unbedingt dabei sein“, sagt der heute 39-Jährige. Als Azubi-Abschlussarbeit entwickelte er ein PR-Wartungssystem, mit dem neue Inhalte auf Webseiten gestellt werden konnten, noch bevor es Content Management Systeme gab. Doch das reichte ihm bald nicht mehr. Er holte sein Abitur nach, um an der Hochschule in Wismar Wirtschaftsinformatik zu studieren.

„Es macht Spaß, über viele Jahre die Fachanwendungen, Portale oder Shopsysteme der Kunden mit zu entwickeln."

meint Carsten Thinius

Parallel zum Studium arbeitete Carsten Thinius weiter an Projekten für PLANET IC und sammelte Erfahrungen bei verschiedenen anderen Unternehmen in Schwerin und Berlin. Seine Diplomarbeit schrieb er 2007 zum Thema Prozessoptimierung in technischen Systemen für einen Kunden aus dem Finanzsektor, mit dem er auch heute noch als Projektleiter zusammenarbeitet. „Es macht Spaß, über viele Jahre die Fachanwendungen, Portale oder Shopsysteme der Kunden mit zu entwickeln. Das konnte ich gerade Anfang der Woche bei einem Termin in Berlin wieder feststellen“, meint er. „Ich lebe hier in Schwerin, kann aber Softwareprojekte in ganz Deutschland umsetzen.“

fahrradausflug p4day
Carsten Thinius bei einem Fahrradausflug mit den Kollegen von PLANET IC
 

Durchstarten in der Digitalagentur mit Rechenzentrum

Seit über 20 Jahren bilden wir junge Leute in den verschiedenen Unternehmensbereichen aus oder ermöglichen es Studierenden, Praxisluft zu schnuppern. So feierten bereits einige unser ersten Azubis mit Mitte Dreißig ihr 15- oder 20-jähriges Betriebsjubiläum. Das Ausbildungsangebot bei PLANET IC reicht vom Fachinformatiker und IT-Systemkaufmann/-frau bis zur Mediengestaltung. Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen haben die Möglichkeit zum Beispiel in den Schwerpunkten Webentwicklung, Webdesign und Rechenzentrumstechnik praktische Erfahrungen zu sammeln und ihre Abschlussarbeiten zu schreiben.

#2027

Erinnern Sie sich an interessante Erlebnisse mit uns? Dann melden Sie sich. Wir freuen uns über Ihre Erzählungen.

redaktion@planet-ic.de

Ihre Ansprechpartner

Andreas Scher

Andreas Scher

Geschäftsleitung

Telefon 0385 30 200 100
eMail scher@planet-ic.de

Birger Bösel

Birger Bösel

Geschäftsleitung

Telefon 0385 30 200 102
eMail boesel@planet-ic.de

20 | 27 Jahre

Ereignisse aus den letzten 27 Jahren


PLANET IC ist ein Unternehmen für digitale Kommunikation - mit 50 Mitarbeitern, seit 1992.

PLANET IC GmbH
Mettenheimer Straße 9-15
19061 Schwerin

Telefon 0385 30 200 0
Telefon Technik-Support 0385 30 200 200
Telefon Digitalagentur-Service 0385 30 200 300

Telefax 0385 30 200 190

info@planet-ic.de